Kommentare: 6
  • #6

    Reiseleiter Bernhardt (Sonntag, 27 November 2016 08:35)

    Viel Kultur und Natur rund um Münnerstadt erlebte unsere Radlergruppe kürzlich an letzten schönen Herbsttagen. Besonders gefallen haben uns das Kulturschloss und eine Tour zum Roten Moor, das an den Spreewald erinnert, wo wir öfter mal radeln. Auch der Besuch im nahegelegenen Rhön-Info-Zentrum war für uns sehr lohnend.

    L.G. Bernhardt

  • #5

    Giulia (Donnerstag, 14 April 2016 18:25)

    Sehr schön gestaltete Website!
    Auf jeden Fall sehr informativ und interessant:-)
    VG aus Obermais Meran

  • #4

    Aurora C. (Freitag, 27 März 2015 15:43)

    Complimenti per la vostra pagina web!:) Il design mi piace- ha l´aria "antica"- e l´avete strutturata bene. Saluti da SanVigilio di Marebbe, Auri.

  • #3

    Tatjana Walker (Montag, 26 Januar 2015 14:41)

    Sehr gute und neugierig machende Seite. Hier finde ich alles wichtige über das wunderschöne Schloss. Weiter so. Beste Grüße aus Oldenburg.

  • #2

    Klaus (Sonntag, 09 März 2014 21:23)

    Tolles Schloss mit interessanten Veranstaltungen.

  • #1

    Björn Hein (Mittwoch, 08 Mai 2013 12:36)

    Einer muss den Anfang machen ... Die Gästebuchfunktion wurde freigeschaltet. Ich freue mich auf zahlreiche Kommentare.

an meine Freunde, Bekannte...

die Ausstellungseröffung im Deutschordensschloß in Münnerstadt am 16. Oktober 2011 war ein voller Erfolg,
besonders Euer zahlreiches Erscheinen lies den Nachmittag zu einem wunderbaren Ereignis werden. Ich bin
über die riesige Resonanz sehr, sehr glücklich. An dieser Stelle herzlichen Dank an Alle, die zu diesem tollen
Nachmittag mit vollem Engagement beigetragen haben.

Nun besteht die Gelegenheit zu einem virtuellen Besuch der Ausstellung über den link: http://youtu.be/asHQNo9A8Kc

Wem dieser Kurzfilm gefällt, der möge ihn auch gerne an Interessierte weiterleiten.

Am Sonntag, 13. November 2011 besteht die letzte Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen. Natürlich bin
ich anwesend und freue mich nochmal auf regen Besuch und gute Gespräche, Austausch, Anregungen und natürlich
viel Spaß. Das urgemütliche Museumscafè "Komturei" hat übrigens an diesem Tag geöffnet;))

Herzlichst

Eva

P.S.: wer an einem der ausgestellten Bilder interessiert ist, bitte gerne über meine homepage: www.atelier-feichtinger.de
melden. Auch über einen Besuch in meinem Atelier in Bad Kissingen, Pfalzstr. 1, freue ich mich stets.

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Verband der Betriebsberater der Handwerkskammer trifft sich alljährlich zu einer Tagung und dies meistens in Unterfranken. Diesmal hat unser Vorsitzender als Treffpunkt Münnerstadt ausgewählt und es war eine recht gute Wahl. Ich bin immer der, der dann den musikalischen Abend auszurichten hat und so singen wir da auch schon seit Jahren das so beliebte Kreuzberglied. Wenige Tage vor dem Termin habe ich mir nun ein Lied, ein Lied für Münnerstadt, ausgedacht. Da ich noch nie in Ihrer Stadt war, habe ich mich über Ihre Homepage informiert und habe dann aus den aussagen bzw. Passagen "Tor zur Rhön, Fachwerkhäuser, Rathaus, die Lauer, Riemenschneider und Veit Stoß" den unten stehenden Text zustande gebracht. Das Lied war in unserem Kreis ein Volltreffer, auch eine Nachbargesellschaft im Saal, aus Offenbach, hat herzlich mitgesungen.

Geehrte Verantwortliche,

 es drängt uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir unseren Urlaub in Ihrer Stadt Ende Mai in sehr guter Erinnerung behalten. Es freut uns, dass wir mit diesem Urlaubsort eine gute Wahl getroffen haben: Das Stadtbild mit seinen Fachwerkhäusern, den Kirchen und Türmen ist beeindruckend. Genügend Parkmöglichkeiten ohne Gebühren gab es immer. Mit der Broschüre "Kaufhaus Mürscht" konnten wir uns schnell und problemlos zurechtfinden. In den Geschäften wurden wir - auch als Fremde mit oberbayerischem Dialekt - immer freundlich und zuvorkommend bedient. Die Magdalenenkirche und die Klosterkirche mit ihren Kunstschätzen sind für uns ein bleibendes Erlebnis. Unser Aufenthalt in der Ferienwohnung bei Fam. Müller in Windheim trug dazu bei, dass wir uns rundum wohlfühlen konnten. Wir sagen danke und freundliche Grüße Renate und Günther H. aus Schrobenhausen

Hallo und Glückwunsch
zu einer wieder einmal gelungenen Aktion mit Anschub durch KulTourisMus, wie ich gelesen. Das hat die Gäste begeistert und wohl auch die Teilnehmer. Denn wie denn sonst, sah ich doch am Pfingstmontag eine ganze Reihe Oldtimer am Marktplatz parken, ganz ohne Programm und sahen sich die Altstadt an, tranken Kaffee oder aßen ein Eis oder sonstwas. Sie wollten halt noch einmal das Städchen in Ruhe betrachten, das sie am Samstag mit Stoppuhr nur ganz kurz sehen konnten, wohl aber einen Eindruck hinterlassen hat. Das hat mich gefreut und ist es wert, diese Zeilen zu schreiben. Weiter so!


--
Einen schönen Tag aus der freundlichen Kurstadt in Franken
wünscht "meb"

Öffnungszeiten:

 

Montag: geschlossen

Di.-Fr.   10 bis 16 Uhr

Sa.        10 bis 14 Uhr

So.        13 bis 17 Uhr

Sonntags

ab 13.00 Uhr geöffnet

Kartenvorverkauf hier!

 

 

Impressum:

 

KulTourisMus im Schloss

Vorstand Inge Bulheller

Deutschherrnstr. 18

97702 Münnerstadt

 

Tel.:  09733/78 74 82

Fax:  09733/78 74 83

 

E-Mail: info@kultourismus-im-schloss.de

 

Internet: www.kultourismus-im-schloss.de

 

Steuer-Nummer:

205/114/50501